Verschwundenes Alt-Wien

Wien ist geprägt von den unzähligen historischen Bauwerken - aber auch von denen, die längst verschwunden sind. An manche erinnern noch die Straßenverläufe, an andere die Namen der Gassen und Plätze. Die Führung "Verschwundenes Alt-Wien" begibt sich auf eine Spurensuche.

  • Eine Spurensuche durch die Jahrhunderte
  • Alt-Wien neu entdecken
  • Faszinierende Geschichten aus 2000 Jahren Geschichte
Dauer2 Stunden
KategorienThemenführungen, Stadtführungen
SprachenDeutsch
Öffnungszeiten
Wichtige Informationen

Die Führung findet ab drei vollzählenden TeilnehmerInnen statt.

Sollte die Tour nicht zustande kommen, werden sie 12 Stunden vor Führungsbeginn per Mail oder SMS verständigt.

Veranstaltungsort

Bruno-Kreisky-Gasse/Ecke Ballhausplatz/Schauflergasse - beim Wasserwellen-Lebens-Brunnen
Schauflergasse 1, 1010 Wien, Österreich

Angeboten von

Vienna City Guide
1010 - Wien

Weitere Informationen

Der Verlauf der Römischen Stadtmauer ist noch heute in Straßenzügen der Innenstadt ablesbar. Der älteste Marktplatz der Stadt, der wohl bereits um das Jahr 1000 existierte, ist noch heute auf dem Stadtplan oder aus der Luft zu sehen und viele Gebäude und Institutionen, die längst im Dunkel der Geschichte verschwunden sind, haben zumindest ihren Namen hinterlassen - in dern Bezeichnungen von Straßen oder Plätzen. Andere längst vergangene Zeuge Alt-Wiens dagegen sins spurlos verschwunden und nur vage Erinnerungen sind geblieben.

Die Führung "Verschwundenes Alt-Wien" begibt sich auf eine Spurensuche durch 2000 Jahre Wiener Geschichte und entreißt so Manches dem Vergessen.

0 Bewertungen
Für Verschwundenes Alt-Wien gibt es keine aktuellen Bewertungen.
ab
€ 9,00

Ticket buchen

Gutschein kaufen

Wunschtermin auswählen und Erlebnis buchen.
Weitere Angebote